Heimspiel der SG gegen TSV Ettleben endet 0:0

Wie erwartet, war diese Begegnung ein Spiel auf Augenhöhe zweier starker Teams. Beide Teams neutralisierten sich über weite Strecken der Partie und man trennte sich folgerichtig mit einem leistungsgerechten 0:0.


In einer ausgeglichenen Begegnung neutralisierten sich beide Teams fast über die gesamten 90 Minuten. Auf beiden Seiten gab es einige knifflige Eins-gegen-Eins Situationen, bei denen die jeweiligen Torhüter die Garanten Ihrer Mannschaft waren und dafür sorgten, daß schlussendlich die Null stand.

So reagierte unser Schlussmann Matthias Oppermann jeweils in der 1. Halbzeit und gleich zu Beginn der 2. Hälfte glänzend, als plötzlich ein Ettlebener frei vor Ihm zum Abschluß kam.

Auf der anderen Seite stand Ihm der Ettlebener Torwart Jakob Memmel in nichts nach und vereitelte gleich drei gute Möglichkeiten von Florian Schulze und Julian Braun.

Am Ende stand ein leistungsgerechtes Unentschieden, mit dem beide Teams zufrieden waren.


Am kommenden Sonntag, den 22.08.2021 um 15h treten wir dann im Auswärtsspiel in Rödelmaier gegen die SV Rödelmaier an.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SG holt Punkt beim Tabellenführer Altbessingen

19.09.2021: Eine Woche nach dem starken Heimsieg gegen Oberschwarzach ging es am vergangenen Sonntag auswärts zum nächsten Spitzenreiter, der DJK Altbessingen. Nach einer personell schwierigen Traini