Nikolaus beim Kinderturnen des TSV

Wie jedes Jahr wollte der Nikolaus das Kinderturnen bei Iris Heid am Montag in der Turnhalle besuchen. Doch oh je, dieses Jahr war niemand in der Halle anzutreffen.


So ging der Nikolaus zu Iris und fragte nach, warum die Kinder nicht beim Turnen sind.


Iris erklärte dem Nikolaus die Situation und ganz spontan beschlossen beide die Kinder daheim zu besuchen.


So machten sich der Nikolaus und Iris auf den Weg. Sie fuhren von Stadtlauringen nach Thundorf, Rothausen, Maßbach, Ballingshausen, Altenmünster, Ebertshausen, Wettringen, Sulzdorf und zurück nach Stadtlauringen. Sie klingelten bei den Kindern zu Hause und übergaben ihnen ein kleines Geschenk an der Haustür, wobei die Corona-Regeln beachtet wurden.


Der Nikolaus hat zusätzlich für das Kinderturnen ein Trampolin, eine Swing-Scheibe, bunte Chiffontücher und Säckchen bei Iris abgegeben. Er hofft, dass Iris und ihr Kinderturnteam im neuen Jahr mit den Kindern all diese neuen Spielgeräte beim Kinderturnen ausprobieren kann und wünscht viel Spaß dabei.



Anbei findet ihr ein TURN-ABC, um Euch alle zu Hause fit zu halten. Ihr könnt es gerne ausprobieren.


Viel Spaß wünscht Euch der Nikolaus!

Kinderturnen Turn-ABC
.pdf
PDF • 551KB