SG Stadtlauringen/Ballingshausen – TSV Forst 4:1 (0:1) - SG dreht Spiel durch einen fulminanten Auft


26.09.2021: Beim ersten Heimspiel der SG in Ballingshausen sah es in Durchgang 1 zunächst ganz und gar nicht nach einem Erfolg für unser Team aus. Die Forster machten es sehr gut und unsere Mannschaft lief nur hinterher und kam überhaupt nicht in die Zweikämpfe. Folgerichtig erzielte Forst auch die 0:1 Führung nach einer Ecke durch Mohamed Hamdoun (20.). Damit waren wir in der 1. Hälfte noch gut bedient.

Unser Trainer Klaus Seufert fand aber offensichtlich die richtigen Worte in der Pause. Sofort nach Wiederbeginn zeigte die SG ein völlig anderes Gesicht und Forst hatte viel Glück, als Stefan Guthardt eine scharfe Flanke von rechts nach innen spielte und sowohl Clemens Neubert als auch Jannik Scheuring diese nicht zum Ausgleich verwerten konnten. Diese Chance war jedoch das Wecksignal, den von da an spielte nur noch die SG und brannte im weiteren Verlauf der 2. Halbzeit ein wahres Feuerwerk ab. Zunächst erzielte Andre Zimmermann durch einen „Strich“ aus ca. 18m den verdienten 1:1 Ausgleich (52.). Kurz darauf drehte Felix Kaufmann per Kopfball nach einer Ecke das Spiel zur 2:1 Führung (54.). Nun spielte nur noch die SG und erarbeitete sich Chancen im Minutentakt. Bei einer weiteren Möglichkeit bediente Stefan Guthardt erneut Clemens Neubert und dieser verwertete diese rechts aus spitzem Winkel zum 3:1 (66.). Nach einer weiteren Ecke auf´s lange Eck köpfte Julian Keller den Ball überlegt zurück in den 5m-Raum, wo Julian Braun diesen gedankenschnell ebenfalls per Kopf über den gegnerischen Keeper zum 4:1 (77.) ins Tor lupfte. In den verbleibenden Spielminuten folgten noch mehrere hochkarätige Einschussmöglichkeiten, bei denen der Forster Schlussmann jedoch mehrfach herausragend parierte und weitere Gegentore verhinderte. Letztendlich war das 4:1 hochverdient und die Gäste aus Forst waren damit am Ende noch gut bedient.


Unsere 2. Mannschaft musste allerdings die erste Niederlage beim 3:4 gegen Knetzgau/Oberschwappach 2 hinnehmen. Die Tore für die SG 2 erzielten Bastian Schulze (2.) und Maximilian Raab (21. und 52.).

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SG holt Punkt beim Tabellenführer Altbessingen

19.09.2021: Eine Woche nach dem starken Heimsieg gegen Oberschwarzach ging es am vergangenen Sonntag auswärts zum nächsten Spitzenreiter, der DJK Altbessingen. Nach einer personell schwierigen Traini

SG ringt Tabellenführer nieder und erkämpft 2. Saisonsieg

12.09.2021: SG Stadtlauringen/Ballingshausen : SV-DJK Oberschwarzach 2:1 (2:1) Nach der deutlichen Niederlage aus der Vorwoche bei starken Münnerstädtern wartete am vergangenen Sonntag der nächste dic